Sonderzug - Schloss Moritzburg - Schmalspurdampf

Sonderzug „Schloss Moritzburg" zum Weihnachtsmarkt auf der Schlossinsel Besuchen Sie mit uns die Gemeinde Moritzburg im nördlichen Umland von Dresden !Gehen Sie auf Entdeckertour im Moritzburger Teichgebiet und besuchen das über Grenzen hinaus bekannte Schloss Moritzburg, den Weihnachtsmarkt auf der Schlossinsel oder z.B. das Wildgehege mit der neuen Wildkatzenanlage und den weißen Hirschen. Die Anreise nach Moritzburg erfolgt von Radebeul Ost aus mit dem Dampfzug der Lößnitzgrundbahn.

Oder Sie verbleiben Sie einfach bei uns im Sonderzug bis Dresden Hbf. Von dort aus können Sie den 586. Dresdner Striezelmarkt oder einen der vielen anderen Dresdener Weihnachtsmärkte besuchen. Empfohlen sei auch die Aussichtsplattform "Schöne Aussicht" der Bergstation der Dresdener Schwebebahn, die einen herrlichen Blick über das gesamte Dresdner Elbtal ermöglicht.

Sie reisen bei uns in gemütlichen Abteilwagen der ehemaligen Deutschen Reichsbahn (mit Platzreservierung). Bespannt wird unser Sonderzug mit unserer Elektrolokomotive 243 oo5. Ein kleines Imbissangebot bieten wir Ihnen direkt an der Abteiltür.

Fahrtroute : Leipzig Hbf, Halle (Saale) Hbf - Radebeul Ost / Moritzburg oder Dresden Hbf

Leistungen :
•Hin- und Rückfahrt mit Sitzplatz im bequemen Abteil
•Fahrkarte für den Dampfzug der Lößnitzgrundbahn Radebeul Ost - Moritzburg und zurück (oder Weiterfahrt im Sonderzug nach Dresden Hbf)
•eigenes Abteil bei Buchung von 4-6 Personen


Fahrpreise gelten für die Hin- und Rückfahrt inkl. Platzreservierung.

Erwachsener im Abteil : 79 Euro / Kind im Abteil : 29 Euro.



Unser Plakat als PDF zum Download

Fahrplan [vorläufig]

Hinfahrt

Station
Ankunft
Abfahrt
Tickets
Leipzig Hbf
 
06:30 
kaufen 
Halle Hbf
07:15 
07:20 
kaufen 
Radebeul-Ost
09:30 
09:30 
kaufen 
Dresden Hbf
10:00 
 
 

Rückfahrt

Station
Ankunft
Abfahrt
 
Dresden Hbf
 
16:00 
 
Radebeul-Ost
16:45 
16:45 
 
Halle Hbf
19:00 
19:00 
 
Leipzig Hbf
19:30